Was wissen wir von Riesen?

Warum soll nicht der Riese  Ripulus einen Berg, den Tippelsberg, aus seinem Schuh gesch├╝ttelt haben? Die  Bochumer jedenfalls haben ihm daf├╝r einen Teich gewidmet und ein Schild mit  seiner Geschichte ans Ufer gestellt. Der Tipulusteich ist einer von sieben  Grummer Teichen. Zu klein zum Bootfahren, zu gro├č zum Austrocknen sind sie.  Verschlafen genug, dass die Idylle gedeiht; es freuen sich V├Âgel, Kr├Âten und  Spazierg├Ąnger. F├╝r Historiker sind die Info-Tafeln: Warum hei├čt dieser hier  Grumbeckteich? Weil die Grumbecke, ein kleiner Bach, ihn speist. Fr├╝her betrieb  sie die Grummer M├╝hle. Der Constantinteich ist nach der Bergwerksgesellschaft  benannt, der Grumeteich nach der Grume, meint einen Talgrund, der heutige  Ortsteil Grumme hei├čt danach.

 

Grummer Teiche Zugang 01

Hier eine sehenswerte Fotostrecke entlang den Grummer Teichen von Brigitte B├╝sing.

Die Namen der Grummer Teiche

unterhalb des Parkplatzes

Rottmannsteich

links am Weg runter

Aggerteich

entlang am “Weg am K├Âtterberg”

Biggeteich

 

Grumeteich

 

K├Âtterteich

an den Festwiesen

Grumbeckteich

 

Kaiserauenteich

zw. Tenthoffstr. und Bergstr.

Constantinteich

ab Bergstr.

M├╝hlenteich

 

Tipulusteich